>> Filmstart „THE CASE YOU – Ein Fall von vielen”

Ein Casting. Viele Übergriffe. Fünf Schauspielerinnen, die sich dagegen wehren. Fünf junge Frauen erzählen in dem Dokumentarfilm „In case you“ ihre Geschichte. Sie alle haben vor mehreren Jahren an demselben Casting teilgenommen und wurden mit systematischen Übergriffen, zum Teil sexueller und gewaltsamer Natur, konfrontiert. Regisseurin Alison Kuhn gibt mit ihrem Film nicht nur diesen Frauen und sich selbst eine Stimme, sondern hat so auch das Thema „Sexualisierte Gewalt in der Film- und Fernsehbranche“ für die große Leinwand sichtbar gemacht. Mit Alison Kuhn sprach das Fachportal für SchauspielerInnen ‘Casting Network’ über den Ursprung der Idee für ihren Film und warum #MeToo noch immer ein hochaktuelles Thema ist, das die Branche noch eine Weile begleiten wird. Hier geht es zum Interview:  https://www.casting-network.de/Offener-Bereich/cn-klappe/hoeren/714-Spielplatz-vermittelt-mit-Alison-Kuhn.html